Anmeldung für die Aktion "Gärten in Westfalen öffnen ihre Pforten - 2017 - Anmeldeschluss: 15.01.2017"

Bevor Sie sich anmelden (Bitte benutzen Sie bitte nur dieses "Anmeldeformular"), sollten Sie folgende Hinweise bzw. auch die Anmeldekriterien durchlesen: 

 

Kleine Änderung teilen Sie mir bitte per Kontaktformular oder per E-Mail mit.

 

Die Aktion “Offener Garten” ist kein Wettbewerb. Ein Gartenbesuch sollte sich schon lohnen. Viele Gartenbesucher kommen aus ganz Deutschland und möchten schöne Gärten in Westfalen besichtigen. 

Ich würden mich freuen, wenn Sie im Jahr 2017 wieder oder erstmalig dabei sind. 

Die 6 bis 16 Gartenbilder (einschließlich ein Hochformatbild - bitte Punkt 4 beachten) müssen Sie mir per E-Mail bzw. CD/DVD schicken! Ein Hochformatbild bitte zusätzlich schicken.

1. Bitte melden Sie Ihren Garten nur über das Anmeldeformular an! Es können auf dieser Internetseite nur "Gartentermine" aufgenommen werden!

Aufnahme von andere Veranstaltungen sind leider nicht möglich. 

2. Nach dem Eintrag der Gartenbeschreibung im Internet erhalten Sie von mir ein E-Mail mit der Bitte um Prüfung der Einträge. Bitte überprüfen Sie folgende Einträge (evtl. die F5-Taste drücken - Aktualisierung!) 
- Einträge unter "Gärten" - Dieser Eintrag ist die Vorlage für die Gartenbroschüre.

- Klicken Sie bitte auf Ihre Adresse beim Button "Gärten" und überprüfen Sie die Gartenbeschreibung.

- Einträge unter "Gartentage" - Dieser Eintrag wird von mir erst ab Mitte Januar 2017 vorgenommen! Dieser Eintrag ist die Vorlage für die Gartenbroschüre.  
-  Gartentage bitte nur von März-Oktober.

- Einträge unter "Kurzfassung"

 

3. Die Öffnungszeiten und den Eintrittspreis für den Garten können Sie selber bestimmen. Es werden nur Eröffnungstermine aufgenommen, die das Thema "Offene Gärten" beinhalten. Bitte denken Sie daran, wenn Sie einen Eintritt nehmen und den Betrag nicht spenden, dann sollten Sie ein Haftpflichtversicherung abschließen. Wird der Betrag gespendet, dann sind die Besucher für einen evtl. aufkommenden Unfall  selbst verantwortlich. 

Lesen Sie bitte auch den Punkt 10, wenn Ihr Garten größer 2.500 qm ist.

 

4. Bitte mindestens 6-16 Bilder (Querformat), einschließlich ein Bild im Hochformat (digital - bitte als JPG-Datei), zur Verfügung stellen. Bitte keine Blumenporträt-, Deko- oder Winteraufnahmen vom Garten. Die Bilder sollten schon Ihren Garten im Sommer zeigen. Es sollten auch keine Personen auf dem Bild zu sehen sein! Mindestgröße der Bilder: Längste Seite 800px. 

 

5. Kostenbeitrag für die private Teilnahme an der Aktion "Offene Gärten" ist frei bzw. für gewerblich nutzende Gartenbesitzer: 50 Euro, plus MWST. Das Geld wird für die Erstellung der Broschüre (Auflage der Broschüre 2016: 16.000 Ex. - 64 Seiten) benötigt. Die Gartenbesitzer erhalten auf Wunsch einige Broschüren. Die Portokosten trägt der Gartenbesitzer oder Sie holen die Broschüren in Billerbeck ab Anfang März selber ab. Portokosten für ca. 50 Ex. 5 Euro. Bitte um einen kurzen Anruf (02543 4584). 

 

6. Um die Broschüre zu finanzieren bin ich auch an einer Anzeige für die Broschüre interessiert. Bitte helfen Sie mit, damit die Broschüre erstellt werden kann. Anzeigenpreise für die Broschüre:  

6. 1 Diese Preise gelten für Gartenbesitzer: 1/2 DIN A5 Seite (bitte Querformat - Länge 10,5 cm und Breite 14,8 cm) = 30 Euro, 1 DIN A5 Seite (bitte Hochformat - Länge 21,0 cm und Breite 14,8 cm) = 60 Euro, plus MWST. (nur für Teilnehmer an dieser Aktion). Die Broschüre wird 4/4 farbig im Offsetdruck hergestellt. Daten möglichst CMY.

 

6.2 Der Anzeigenpreis für Firmen, die in der Broschüre mit einer Anzeigen vertreten sein möchten, beträgt der Preis:
1/2 DIN A5-Seite = 100 Euro und für eine ganze DIN-A5-Seite 200 Euro, plus MWST.

Eine Rechnung über die Teilnehmergebühr stellt die Druckerei Wübbeling in Billerbeck aus. 

6.3. Es besteht auch die Möglichkeit einen Werbebutton für ein Jahr auf die Internetseite zu schalten. Kosten 100 Euro.

 

7. Der Gartenbesitzer ist mit der Veröffentlichung seiner Adressdaten in der Broschüre, Presse und im Internet einverstanden! 

 

8. Die Aktion wird von Winfried Rusch kostenlos durchgeführt und es wird keine Haftung übernommen. 

 

9. "Tag der Gärten und Parks in Westfalen-Lippe" - Eine Zusammenarbeit mit LWL-Kulturabteilung, Fürstenbergstraße 15, 48133 Münster

 

Beim letzten Treffen der Arbeitsgemeinschaft "Gärten und Parks in Westfalen-Lippe" haben sich die Teilnehmenden dafür ausgesprochen, den Tag der Gärten und Parks im Jahr 2017 wieder gemeinsam durchzuführen. Deshalb laden wir Sie hiermit  herzlich ein, sich am "Tag der Gärten und Parks in Westfalen-Lippe" am 10. und 11. Juni 2017 zu beteiligen! Bitte melden Sie sich direkt auf der Homepage vom LWL Münster an.

 

10. Bei Gärten ab 2.500 qm bitte folgende Informationen lesen:

Informationen über die Unfallversicherungspflicht von Tätigkeiten in privaten Gärten und Parkanlagen bzw. im Forum von "Mein schöner Garten": 

 

11. Informieren Sie bitte die eigene Presse, wenn Sie Ihren Garten öffnen. Hierbei wäre ganz schön, wenn Sie auch diese Internetseite mitangeben. Ein Bild bzw. Titelbild der Broschüre über diese Aktion kann unter "Gartenbroschüre" geladen werden. Danke.