Gabriele Christensen,

59348 Lüdinghausen,

Leversum 6,

Telefon: 02591 989899


Öffnung: 07.06. Tag der Gärten und Parks in Westfalen-Lippe, 12.07., 06.09. und 13.09.2020, jeweils von 11-18 Uhr.

 

Eintritt: 3 Euro, Kaffee/Kuchen, WC, keine Hunde. Weitere Informationen auf der Internetseite.



Der nahe dem Dorf Seppenrade in der Bauernschaft Leversum gelegene Garten gehört zu einem Ende vorletzten Jahrhunderts errichteten Kotten. Er gliedert sich im wesentlichen in drei Bereiche: einen Bauerngarten, einen Rasen- und Heckengarten sowie einen Kunstpfad auf der Obstwiese. Der Bauerngarten weist zwar alle klassischen Merkmale auf (Kieswege, von Stauden gerahmte Gemüsebeete), ist aber sowohl in seiner formalen Gestaltung, als auch hinsichtlich der Pflanzenauswahl (rosa, weiß und blau) ein Garten heutiger Zeit. Viele unterschiedliche Sitzplätze laden zum Verweilen und Beobachten der Hühner, Schafe und Bienenvölker ein. Der ziegelgepflasterte Hofraum mutet mit seinen dutzenden Pflanzkübeln mediterran - die Espressomaschine ist folgerichtig nicht weit ... 

 

Größe des Gartens: ca. 3.000 qm