Philoplanta Gartengestaltung,

Cornelia Brodersen,

45149 Essen,

Am Nachtigallental 18, 

Telefon: 02017 13229


Öffnung:  23. und 24.05., 13. und 14.06., 25. und 26.07., 19. und 20.09., Gartenstammtische nach Ostern, im Sommer und im Herbst. Sonderöffnungen für Gruppen. Weitere Termine auf der Internetseite.

 

Eintritt: 2 € pro Person für soziale Zwecke. Kaffee/Kuchen, Pflanzenverkauf, nicht barrierefrei, Büchertisch, Facebook, Instagram

E-Mail

www.Philoplanta.de
www.gaerten-an-der-ruhr.de - neu im Jahr 2020 



Dieser Garten, idyllisch am Waldesrand auf der Margarethenhöhe in Essen gelegen, wirkt wie eine englische Parkanlage, obwohl nur 600 qm gross. Durch die geschickte Gestaltung der nun auch professionell tätigen Gartengestalterin Cornelia Brodersen wirkt der mit vielen Sichtachsen, heimeligen abgeschlossenen Gartenteilen einfach großzügig und ungemein harmonisch: fließende Beetrundungen, farblich gestaltet in Ton- in Ton, gestaffelt im Border-Look, Klimafreundliche Anpflanzungen, naturnahe und insektenfreundliche Pflanzen und Gehölze. Eine große Ansammlung panachierter Gehölze, Stauden, Hostas, vor allem seltene Stauden und Bäume lassen den Gartenbesuch neben dem leckeren selbst gebackenen Kuchen zum Genußerlebnis werden. Es findet an jedem geöffneten Wochenende etwas künstlerisches statt: Ausstellungen von Fotografien, Malereien, Gartenobjekte, klassische Musikeinlagen etc. Auch können Pflanzen gekauft werden, z.B. die berühme rote und robuste Grugaparkrose vom Rosenzüchter Tantau.

Fotos: Winfried Rusch - 29.08.2018